Das ultimative Höhenabenteuer

Nervenkitzel pur – für Mutige ein Höhenabenteuer: in 40 Metern Höhe geht es, am Seil gesichert, senkrecht in die Tiefe die Fassade hinunter. Die Trendsportart House Running ist jetzt auch in Lahnstein bei Koblenz am Mittelrhein angekommen!

Vierzig Meter Fassade, ein atemberaubender Blick über das Rheintal und die Möglichkeit das Event kulinarisch oder mit einer Übernachtung zu ergänzen – das sind die Zutaten für unser House Running Event am Wyndham Garden Hotel in Lahnstein bei Koblenz. Erlebt das das unbeschreibliche Gefühl von Freiheit in schwindelerregender Höhe, wenn ihr euch langsam über die Kante hinab in die Tiefe beugt.

Ausgebildete Trainer sichern euch an einem redundant arbeitendem System, damit ihr euch vertrauensvoll in die Vertikale begeben könnt. Dann geht das House Running Abenteuer los. Die ersten Schritte sind noch zittrig, nach ein paar Metern gewinnt das Vertrauen und ihr spaziert, rennt oder hopst ohne jegliche Anspannung die Wand hinunter.

Sobald ihr die gesamte Strecke hinter euch gelassen haben und wieder festen Boden unter den Füßen spürt, werdet ihr von Freunden und Bekannten jubelnd empfangen.

Aktuelle Termine und Bestellmöglichkeiten zum House Running findet ihr in unserem Veranstaltungkalender.

House Running infos

  • Saison von Mai bis September
  • Jederzeit für Gruppen buchbar
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Mindestgröße: 1,50 m
  • Maximalgewicht: 110 kg
  • Keine körperlichen und geistigen Behinderungen
  • Keine Schwangerschaft
  • 59,- Euro pro Person

Gutscheine für das ultimative Abenteuer könnt ihr gerne per Email bei uns bestellen.

Wir veranstalten auch gerne euer persönliches Höhenabenteuer an eurer Fassade oder geeigneten Fläche und schnüren ein individuelles Paket mit gestaffelten Preisen ab 39,- Euro bis zu 50 Personen.

Sprecht uns gerne für ein individuelles Angebot per Email an.

Klettern ist sicher: wir arbeiten nach den aktuellen Standards (ERCA, IAPA und DGUV), die Einhaltung der entsprechenden Standards stellt das Minimum unserer eigenen Sicherheitsstandards dar. Alle Trainer sind ausgebildete Sicherheitstrainer und werden regelmäßig geschult.

Standorte mit Programmbaustein